Vielen herzlichen Dank im Namen der zahlreichen Betroffenen an all die Kolleginnen und Kollegen, die gestern im Rahmen unserer Lehrervollversammlung für die ukrainischen Flüchtlinge gespendet haben.

Es kamen sage und schreibe 305 Euro zusammen. Dieses Geld wurde in vollem Umfang an den Verein ukrainischer Landsleute in Thüringen e.V. gespendet.

Wer sich nachträglich noch beteiligen möchte, kann sehr gern direkt auf folgendes Spendenkonto überweisen:

Kontoinhaber:               Gemeinnütziger Verein Ukrainischer Landsleute
                                      in Thueringen e.V.
IBAN:                            DE 16 7933 0111 0002 3408 15
BIC:                              FLESDEMMXXX
Verwendungszweck:    SPENDE FÜR UKRAINE

 

N. Stiebitz